Kreditanfrage online vorbereiten

Sie sind Unternehmer und benötigen einen Kredit, um finanzielle Engpässe zu überbrücken, die Ihnen durch die Corona-Krise entstanden sind. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Antrag auf Fördermaßnahmen vorzubereiten. Machen Sie online erste Angaben zur Ihrer wirtschaftlichen Situation, zu den wahrscheinlichen Umsatzeinbußen aufgrund der Corona-Pandemie und zu Ihrem voraussichtlichen Finanzierungsbedarf. Auch wichtige Unterlagen wie die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) können Sie unseren Firmenkundenberatern zur Gesprächsvorbereitung übermitteln.  

Fördermittel-Finder

  1. Basisangaben
  2. Auswirkungen
  3. Berechnung des Bedarfs
  4. Dokumente
  5. Zusammenfassung
Basisangaben

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Ihr Unternehmen auf einen Blick

Anzahl der Beschäftigten

Wir benötigen Auskunft über die Anzahl Ihrer Beschäftigten, inklusive Inhaber und Gesellschafter. Wir bitten Sie, sich hierfür an das folgende Berechnungsschema zu halten.

Hinweis: Sie als Unternehmer:in sind mitzuzählen. Als Beschäftigter gilt, wer mit dem Unternehmen zum Stichtag 31.12.2019 einen laufenden Arbeitsvertrag hat/ hatte.

Mitarbeiter bis zu 20 Stunden/Woche Faktor 0,5
Mitarbeiter bis zu 30 Stunden/Woche Faktor 0,75
Mitarbeiter bis über 30 Stunden/Woche und Auszubildende Faktor 1                    
Mitarbeiter auf 450,- Euro-Basis Faktor 0,3