Stundung von Nicht-Verbraucherdarlehen

Kreditraten aussetzen

Sie sind derzeit von finanziellen Engpässen durch die Corona-Krise betroffen und benötigen eine einfache Lösung, die Ihnen etwas Spielraum verschafft? Wir können Sie unterstützen, wenn Ihnen die Rückzahlung Ihrer Kredite aufgrund der Covid-19-Pandemie erhebliche Schwierigkeiten bereitet. Wir bieten Ihnen daher die Anwendung der Moratorien ohne Gesetzesform der Genossenschaftlichen FinanzGruppe an. Welche Vorteile die Stundungsmaßnahmen Ihnen bieten, erläutern Ihnen gerne auch unsere Berater in einem persönlichen Gespräch.

Stundung von Nicht-Verbraucherdarlehen – Das müssen Sie wissen

Voraussetzungen

Voraussetzung für eine Stundungsvereinbarung ist, dass Sie nachweislich durch die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie derart wirtschaftlich betroffen sind, dass die Rückzahlung Ihrer Kredite gefährdet ist.

Konditionen der Stundungsvereinbarung

  • Bei nicht endfälligen Krediten werden die laufenden Tilgungen gestundet. Für gestundete Tilgungsbeträge wird ein Zins vereinnahmt.
  • Bei endfälligen Darlehen werden die Zinszahlungen gestundet.
  • Die vereinbarte Stundung beginnt spätestens am 30.09.2020 und gilt für einen Zeitraum von maximal 18 Monaten.
  • Die sonstigen Bestimmungen des Darlehensvertrages werden nicht verändert.

So veranlassen Sie die Stundung Ihres Kredits

Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Kredit zu stunden

Wenn Sie die Rückzahlung Ihres Nicht-Verbraucherdarlehns aufgrund der aktuellen Situation anpassen oder Ihre Zahlungen aussetzen möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Bankberater. Wir informieren Sie umfassend über Ihre Möglichkeiten und helfen Ihnen dabei, die Stundung Ihres Kredits zu veranlassen. Stellen Sie Ihre Anfrage einfach online. Klicken Sie hierfür auf "Jetzt anfragen".

Hinweis auf Beratung: Dieser Artikel gibt nur Anregungen sowie kurze Hinweise und erhebt damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Informationen können eine persönliche Beratung durch Ihre Bank oder die zuständigen Behörden nicht ersetzen.