Endfälliges Darlehen (Festdarlehen)

Das endfällige Darlehen ist die Alternative zu àTilgungs-Darlehen oder àAnnuitäten-Darlehen. Hier wird keine Tilgung gezahlt, sondern über die gesamte Laufzeit nur Zinsen. Ein endfälliges Darlehen wird meist nur in Verbindung mit einem Produkt zur Tilgungsersatzleistung, z.B. einem Bausparvertrag oder einer Lebensversicherung angeboten. Das gesamte Darlehen ist zum Ende der Kreditlaufzeit fällig. Der Vorteil ist die um die Tilgung reduzierte monatliche Belastung. Daher eignet sich ein endfälliges Darlehen sehr gut als Zwischenfinanzierung. Wenn beispielsweise bereits ein àBausparvertrag, eine Lebensversicherung oder ein Wertpapiersparplan existiert, ist deren Kündigung oft nicht empfehlenswert. Mit einem endfälligen Darlehen in Höhe des zukünftigen Auszahlungsbetrags kann hier eine günstige Zwischenfinanzierung dargestellt werden. Wegen der optimalen Ausgestaltung ist eine Beratung unbedingt zu empfehlen.