MVB-TerminGeld online

Anlagedauer: 10 Jahre

Diese Anlage ist kostenfrei, unterliegt keinen Kursschwankungen und kann online in beliebigen Anlagebeträgen (ab 2.500,- EUR) angelegt werden. Die Zinsen sind für Ihre Laufzeit fest vereinbart und werden jährlich nachträglich ausgezahlt.

Die Rückzahlung des Anlagebetrages erfolgt am Ende der Laufzeit. Eine vorzeitige Rückgabe ist nicht möglich.

Die Legitimation kann bequem über Video-Identifizierung erfolgen!



Darum Mainzer Volksbank

Ihre Ansprechpartner

Siegel

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Mainzer Volksbank eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt, sofern nicht in Fonds investiert wird.